Harald Kurt Liese
Fotos aus dem Frankfurt der 50er und 70er Jahre
Alle Motive »     Übersichtskarte »     Highlights »     Aktuelle Uploads »

Harald-Reportagen - Fotos aus dem Frankfurt der 50er und 70er

Beilstein Bernkastel-Kues Traben-Trarbach Messe Honolulu Pago Pago Rettershof Bangkok Hong Kong Stuttgart-Kronprinzenpalais Stuttgart-Rathaus Schwarzer Stern Weißfrauenkirche Börnestraße NSDAP-Gauzentrale, KPD und Weltfrauentag Schillerstraße Mitte Kronberger Straße Goethestraße Ring der Statuen Stiftstraße 32 Oberlindau Otto-Hahn-Büste Hauptwache-Trichter U-Bahn-Bau Hauptwache Sitzender Jüngling Herkules-Kran Fähre am Schaumainkai Napoleon-Ulme Düsseldorfer Straße Turmpalast Eiserner Steg BfG-Hochhaus Kirchnerstraße Nikolaikirche Saalgasse 25 Alte Mainzer Gasse Goetheturm Friedberger Warte Nitribitt-Haus Constantin-Haus Mainkai Peterskirchhof U-Bahn-Bau Breite Gasse Bayer-Haus Cafe Wipra Einheitsdenkmal Marshallplan Leonhardskirche Deutschherrnbrücke Zum Dicke Julius Hasengasse Mainschiffahrt Holzgraben Dreikönigsbrunnen Dippemess Gedächtniskirche Luftaufnahmen aus Berlin Sportpalast Brandenburger Tor Ehrenmal Tiergarten Berlin-Flughafen Tempelhof Lonny Kellner Kaufhof Hotel Insel Hauptbahnhof Koreakrieg Biebergasse Alt-Sachsenhausen Deutsche Bank Am Hauptbahnhof 4 Rundschau-Haus Goethe-Denkmal Obdachloser Dresdner Bank Seckbach Hauptbahnhof / Taunusstraße Post Office 8 / Haus zum Reichsadler Landstreicher SGZ-Bank Lessing-Gymnasium Neues Schloss Alte Kanzlei Stiftskirche Kirche im Feuersee Kaufhaus Union Schillerstraße Eschenheimer Turm Franz.-Reformierte Kirche Historisches Museum Willy Birgel Peter Frankenfeld Gefängnis Walter Kolb Druckwasserwerk Schillerstraße / Hauptwache Hochstraße Inge Egger Bad Vilbel Einsturzgefahr Zeilgalerie Konstablerwache Ruhrorter Werft Nizza National-Hochhaus Charles Regnier Walter Giller IG-Farben-Haus Kellerwohnung Brockhaus-Brunnen Ammerschläger Commerzbank Stadtwerke / Schopenhauer-Haus Nulltarif-Demos Kleinmarkthalle Dominikanerkloster Goethe-Platz Opernplatz Kino Scala Alter Markt Neues Rathaus Römer Alte Oper Beethoven-Denkmal David und Goliath Atomtod Paulsplatz Paulskirche Cafe Kranzler Holzhausen-Schlösschen Roßmarkt-Tunnel Technisches Rathaus Katharinenkirche Wandsprüche Cafe Schwille AEG-Hochhaus Foto-Wergin Gewerkschaftshaus Nachtaufnahmen Städel Rhein-Main-Bank Märchenbrunnen Schauspielhaus Altstadtgrabung Taunusanlage 14 Liebfrauenkirche Goethe-Haus Hühnermarkt Spielplatz Haus Wertheim Bürohaus Töpfergasse Kaiserstraße Fernmeldehochhaus Genossenschaftsbank Denkmal Nassauische Artillerie Kolpinghaus Saalhof Kriegsopfer US-Parade Veronika Dankeschön Braubachstraße Fahrgasse Westend-Synagoge Raiffeisen-Versicherung Goethe-Gymnasium Kirschgarten Degussa-Haus Walter-Kolb-Siedlung Buchgasse Ostzeile Dom Dom: Aussicht vom Turm Zum Storch Hubertus Saalgasse Steinernes Haus Leinwandhaus Berliner Straße Staufenmauer Stiftstraße Krawallschachtel Trierischer Hof Bundesrechnungshof Bleidenstraße Große Eschenheimer Parkhaus Hauptwache Sandgasse Hauptwache Basler Haus Volksbank Mouson Haus Hessische Bank Kaufhaus Köster DBV Haus Junior-Haus Frankfurter Hof Kaufhaus Freyberg Börse Jureit-Passage Gladbacher Versicherung Frankfurter Bank Landeszentralbank Friedensstraße Opfer-Denkmal Heine-Denkmal Taunus/Gallusanlage Schimmelpfeng-Haus Münchner Straße 48 Schumann-Theater Trinkhalle Moulin Rouge Alte Brücke Westhafen Friedensbrücke Kurt-Schumacher-Straße Untermainbrücke Alte Stadtbibliothek Winter am Main Dauth-Schneider Hirschbrunnen Schellgasse Schulstraße Bindingstraße Haardtwaldplatz St. Joseph Anflug auf FRA Niemandsfeld Autobahn Liebfrauenstraße Steinweg / Hauptwache Schmalfilme aus den 60er und 70ern

Kurt Liese "Harald-Reportagen" war der Name, unter dem mein Opa, Kurt Liese (1915-2010), Ende der 40er bis Ende der 50er als Fotograf in Frankfurt am Main gearbeitet hat. Zu seinen Auftraggeber zählten u.a. Architekten und Bauträger, so daß sich in seinem Fotoarchiv viele Aufnahmen von Neubauten dieser Jahre finden. Darunter Bauten von Dr. Hebebrand, Georg Scotti oder Wilhelm Berentzen. Dazu Fotos von Trümmergrundstücken, bekannten Sehenswürdigkeiten und alltäglichen Straßenszenen.

Spannend finde ich, wie imposant und modern viele dieser Gebäude damals wirkten und was nach vielen Änderungen und vermeintlichen Modernisierungen heute von dieser Wirkung übrig geblieben ist. Interessant ist das ganze natürlich auch angesichts des heutigen Trends zur Historisierung und den abschätzigen Urteilen, die z.T. über die Bauten der 50er Jahre gefällt werden.

Später hat mein Opa nicht mehr als Fotograf gearbeitet sondern sein eigenes Foto-Geschäft "Foto Wergin" betrieben. Trotzdem hat er in den 70ern und 80ern weiterhin Fotos von Gebäuden der Frankfurter Innenstadt gemacht. Ganz offensichtlich auch Aufnahmen, die er zum Vergleich neben seine Aufnahmen aus den 50ern legen konnte. Und vermutlich motiviert davon, daß es zu dieser Zeit rund um den Römerberg und die Zeil zu großen Veränderungen kam.

Leider hatte mein Opa seine Fotos und Negative aus dieser Zeit nie aus dem Schrank geholt. Erst jetzt, da ich sein Arbeitszimmer ausgeräumt habe, sind sie wieder aufgetaucht. Von Zeit zu Zeit digitalisiere ich die Fotos und versuche die Architekturaufnahmen zu identifizieren (leider sind sie in der Regel nicht beschriftet). Und wenn ich richtig viel Zeit habe, dann fahre ich zu den Orten und mache Fotos, die zeigen, wie es dort heute aussieht. Das Ergebnis findet sich hier auf dieser Website. Die Qualität der Scans könnte z.T. besser sein, und bei den aktuellen Fotos war das Licht oft nicht das beste und die Verzerrung noch nicht entfernt - vielleicht reiche ich später noch bessere Fotos nach.

Das ganze ist ein laufendes Projekt, es kommen also immer wieder neue Motive hinzu! Auf dem Facebook-Profil von "Harald-Reportagen" informiere ich über Aktualisierungen und neue Fotos. Wer also Facebook-User ist und auf "Gefällt mir" klickt, wird auf seiner Facebook-Startseite über alle Neuigkeiten informiert.

Und auf der rechten Spalte befindet sich die Rubrik "Gesucht&Gefunden" mit Fotos, deren Standort ich noch nicht ermitteln konnte und bei denen ich mich über Tips und Hinweise freue.





Von Harald-Reportagen bebilderte Wikipedia-Artikel

Wikimedia Commons Mein Ziel ist es, möglichst viele Fotos auch mit Hintergrundinformationen zu versehen. Die ergiebigste Quelle dafür bleibt weiterhin Wikipedia. Damit ich mich nicht nur bei Wikipedia bediene, sondern wenigstens einen Teil zum Online-Lexikon beisteuern kann, habe ich einige ausgewählte Fotos unter einer Creative Commons Lizenz veröffentlicht. Diese sind bei Wikimedia Commons verfügbar (hier die Liste aller lizensierten Bilder) und mit ihnen wurden u.a. die folgenden Wikipedia-Artikel bebildert:

Übersichtskarte

";
oder zur großen Kartenansicht wechseln

Suche im Foto-Archiv


in der Presse

Ende 2012 haben sich eine Reihe von Medien für die Harald-Reportagen interessiert. Angefangen hat es mit einem Bericht in der Sendung "hauptsache kultur" vom Hessischen Rundfunk, über den ich mich wirklich sehr gefreut habe. Und natürlich über das positive Feedback, das ich danach von vielen für mein Projekt und die Fotos meines Opas erhalten habe.

hier geht es zu den Presseberichten



Neueste Uploads

RSS Feed Die komplette Liste aller Uploads, sortiert nach Datum und mit Kommentaren findet man auf dem Facebook-Profil oder im RSS-Feed von Harald-Reportagen.



YouTube Schmalfilme



Neueste Aktivitäten



Gesucht&Gefunden

Fragen zu Gebäuden, die nicht eindeutig identifiziert habe oder deren Standort ich nicht zuordnen kann, habe ich beim Deutschen Architektur-Forum (DAF) gepostet:

Ungelöst:

Gelöst:

Antworten können gerne direkt im DAF-Forum gepostet oder mir per Mail geschickt werden!



Anzeigen