Harald Kurt Liese
Fotos aus dem Frankfurt der 50er und 70er Jahre
Alle Motive »     Übersichtskarte »     Highlights »     Aktuelle Uploads »

Roßmarkt und Hauptwache » Schillerstraße Mitte

Ein Foto von der Ecke Schillerstraße / Rahmhofstraße, vermutlich zwischen 1950 und 1953 aufgenommen. Am oberen Bildrand erkennt man heute noch den gleichen Balkon von Haus Nummer 27.

Am Bürgersteig sieht man Schaukästen mit der Aufschrift "Der neue Sport". Man kann es nicht sicher erkennen, aber es müssten Schaukästen der Frankfurter Rundschau sein, die hier bis 1953 ihren ersten Firmensitz hatte:

Inmitten von Trümmern stand das erste Gebäude der Frankfurter Rundschau. Der Krieg hatte von der Schillerstraße nicht viel übrig gelassen. Zerstörte Häuser und Schuttberge an allen Ecken. Die Journalisten arbeiteten in provisorisch hergerichteten Räumen oft mit der Schreibmaschine auf den Knien.

Quelle: Frankfurter Rundschau vom 10.05.2005: Zeitungsproduktion zwischen Trümmern

Auf der o.g. Seite der Rundschau gibt es auch ein Foto der gleichen Ecke, allerdings mit dem Blick in die andere Richtung. Dort kann man auch die Schaukästen erkennen.

Der VW Bully müsste niegelnagelneu gewesen sein, denn dieses zweite zivile Auto von Volkswagen (nach dem Käfer) kam 1950 auf den Markt (vgl. Wikipedia).

Ich hab auch noch weitere Fotos vom nördlichen und vom südlichen Ende der Schillerstraße.

Tags:
50er   Straßenszenen   Autoverkehr  
In der Nähe (100 m):
keine weiteren Motive
Letztes Update: 2012-03-01





« Goethestraße
Schwarzer Stern »